LEITARTIKEL

Erdrutschsieg der Demokraten bei Kongreßwahlen

Dieser Sieg der Demokraten bei den amerikanischen Wahlen liefert nur eine kurze Atempause. Jetzt geht es darum, so schnell wie möglich die Amtsenthebung von Bush und Cheney voranzutreiben und weltweit eine neue Finanzarchitektur im Sinne F.D. Roosevelts durchzusetzen.
Weiterlesen (14 KB): frei

Bereits am Tag nach den Wahlen rollte der erste Kopf: Verteidigungsminister Rumsfeld (links) trat zurück, rechts sein Nachfolger, der frühere CIA-Chef Robert Gates.
Foto: Weißes Haus

DEUTSCHLAND

Lassen Sie sich nicht vorführen!

In der Wiesbadener Siedlung Gräselberg soll ein islamisches Gebetszentrum eingerichtet werden. Populistische Gruppen mobilisieren dagegen. Der Wiesbadener OB-Kandidat der BüSo, Alexander Hartmann, weist die Anwohner in einem Offenen Brief auf den globalen Kontext der Kulturkriegskampagne hin. Wir bringen Auszüge.
Weiterlesen (9 KB): frei

Bundesverfassungsgericht stoppt Ratifizierung der EU-Verfassung

Zwei EU-Mitgliedstaaten (Frankreich und die Niederlande) haben die EU-Verfassung in einer Volksabstimmung abgelehnt, in acht Ländern liegt sie auf Eis, weil der Ratifizierungsprozeß unterbrochen wurde. Auch Deutschland gehört jetzt dazu.
Weiterlesen (7 KB): frei

EUROPA

Wind läßt Lichter ausgehen

Die europaweiten Stromausfälle der vergangenen Woche, bei der zeitweise rund 10 Millionen Menschen ohne Elektrizität waren, sind Folge der Wind- und Spekulationsmanie in der Elektrizitätswirtschaft.
Weiterlesen (9 KB): im Abo

Man muß daran glauben oder
Die neuen "Massenbesteuerungswaffen"

Seit der frühere Weltbank-Ökonom Nicholas Stern seinen Bericht über die wirtschaftlichen Folgen der "Klimakatastrophe" vorgelegt hat, läuft eine neue weltweite Propagandawelle für einen noch drastischeren "Klimaschutz". Aber die ganze These fußt wie bisher auf äußerst fragwürdigen Voraussetzungen.
Weiterlesen (23 KB): im Abo

 

 LETZTE WOCHE   TEIL II   SEITENANFANG   SUCHEN   VERLAG   ABONNIEREN   LESERFORUM