Neue Solidarität
Nr. 38, 18. September 2002
* * * Internetforum mit Helga Zepp-LaRouche * * *
Leitartikel
  • BüSo ist Wegweiser aus der Krise
  • Kommentar
  • Schröders "umfassender Ansatz"
  • Wirtschaft
  • Neuer Schock droht
  • Deutschland
  • Jetzt BüSo wählen!
  • Hoffnung und Orientierung
  • Berlin: "Business as usual" durchbrochen
  • Politik, Wirtschaft, Kultur: BüSo nicht zu übersehen
  • Politik wird in Gremien gemacht
  • BüSo-Kandidaten stellen sich vor
  • Neue Seidenstraße: gut für Deutschland und die Türkei!
  • Gesundheit
  • Kirchen machen Pflegenotstand zum Wahlkampfthema
  • Gesundheitsministerin Schmidt scheitert an der Kostenfrage
  • - TEIL II -
    Amerika
  • LaRouche: Ausweg aus der imperialen Sackgasse
  • Joe Neal gewinnt Gouverneurs-Vorwahl
  • Aus aller Welt
  • Bushs Ultimatum
    an UNO und Irak
  • Krieg wegen ein paar Aluminiumröhren?
  • BüSo: Keine Rücksicht auf verordnete Staatsräson
  • Eine Regierung ohne Macht
  • Unheilvoller Wechsel an Mossad-Spitze
  • Die Vertreibung läuft bereits
  • Europa
  • Kampf gegen den Terror als Ablenkung?
  • Gegen Alleingang der USA
  • Eulenspiegel
  • Feuilleton
  • Die Lehren der griechischen Tragödie
  • Eine Festschrift zu LaRouches 80. Geburtstag
  • Barenboim gibt Konzert in Ramallah
  • Klassik: Verbindung von Ästhetik und Wissenschaft
  • Bibliothek
  • Leonardo da Vinci
    und die Musik, Teil 10
  • Kurznachrichten
     
     
    Jahrgangs-CD:
    Neue Solidarität
    Ibykus und
    FUSION


     
     
    Letzte Woche Teil II Weltkrise Suchen Abonnieren

              Leitartikel          

    Bundestagswahl:
    BüSo ist Wegweiser aus der Krise

    In den USA ist es der Oppositionspolitiker Lyndon LaRouche, der einen Ausweg aus der Krise weist; in Deutschland kann es sich künftig niemand mehr leisten, zu ignorieren, was die BüSo sagt.
    Weiterlesen (2 KB): frei
    Die Neue Solidarität gibt es vollständig online Jetzt mit blitzschneller Suchfunktion
    Hier bestellen  


              Kommentar          

    Schröders "umfassender Ansatz"

    Von Rainer Apel
    Weiterlesen (8 KB): im Abo


              Wirtschaft          

    Neuer Wirtschaftsschock droht

    Die drei größten Wirtschaftsregionen der Welt befinden sich gleichzeitig in der Krise. Die Konsequenzen eines Kriegs gegen den Irak wären in dieser Lage absolut verheerend.
    Weiterlesen (9 KB): im Abo


              Deutschland          

    - Bürgerrechtsbewegung Solidarität -

    Hören Sie Helga
    Zepp-LaRouche
    im Internet!

    Auf der Homepage
    der BüSo.

    Wahlaufruf:
    Am 22. September BüSo wählen!

    Finanzkrach und Kriegsgefahr: Ich weiß, was zu tun ist!

    Von Helga Zepp-LaRouche,
    Bundesvorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität,
    Direktkandidatin für den Bundestag in Berlin-Mitte

    Weiterlesen (4 KB): frei

    Hoffnung und Orientierung

    Der Vorsitzende der französischen Partei Solidarité et Progrès und ehemalige französische Präsidentschaftskandidat Jacques Cheminade unterstützt mit der folgenden Erklärung Helga Zepp-LaRouche und die BüSo.
    Weiterlesen (3 KB): frei

    Berlin: "Business as usual" durchbrochen

    Die BüSo hat zwei Themen ins Zentrum des Wahlkampfs gestellt, die andere Politiker im Wahlkampf nicht diskutieren wollten: die Kriegsgefahr und den Finanzkrach.
    Weiterlesen (8 KB): frei


    Berechtigter Protest der BüSo vor dem Berliner "Tagesspiegel": "Verleumdungen gegen LaRouche helfen den Kriegstreibern"!
    Foto: Osswald

    Politik, Wirtschaft, Kultur: BüSo nicht zu übersehen

    Auf dem Höhepunkt des Wahlkampfes hat Anno Hellenbroich, BüSo-Spitzenkandidat in Baden-Württemberg, letzte Woche eine umfangreiche Wahlkampftour absolviert.
    Weiterlesen (6 KB): frei

    Politik wird in Gremien gemacht

    Mit Frank Baumann, der bei den Bundestagswahlen in Nordrhein-Westfalen für die BüSo kandidiert, führten wir ein aufschlußreiches politisches Gespräch, wie die mangelhafte Zusammenarbeit von Politik und öffentlicher Verwaltung abgebaut werden kann.
    Weiterlesen (8 KB): frei

    Die Kandidaten der BüSo stellen sich vor

    Frieden heißt Entwicklung!

    Tombolo Grégoire Mukengechay (Bild rechts), BüSo-Landesliste Berlin. Mukengechay (58), Jurist, verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern, stammt aus Kongo/Kinshasa und lebt seit zwei Jahrzehnten in Berlin.
    Weiterlesen (5 KB): frei

    Schutzmaßnahmen aufbauen!

    Monika Hahn, Direktkandidatin in Berlin, Wahlkreis Pankow-Weißensee, Landesvorsitzende der BüSo in Berlin.
    Weiterlesen (3 KB): frei

    "Besinnung auf unsere Stärken"

    Evelin-Gisela Halke, Direktkandidatin für den Bezirk Steglitz-Zehlendorf (WK 80). Nach beruflicher Tätigkeit als Sekretärin in der chemischen und Metallindustrie sowie in der wissenschaftlichen Forschung ist sie jetzt im Ruhestand.
    Weiterlesen (3 KB): frei

    Neue Seidenstraße ist gut für Deutschland und die Türkei!

    Dieser Wahlaufruf der BüSo an die türkischen Mitbürger in Deutschland wird auch als Flugblatt auf türkisch verbreitet.

    Von Helga Zepp-LaRouche,
    Bundesvorsitzende und Spitzenkandidatin der Bürgerrechtsbewegung Solidarität,
    Direktkandidatin für den Bundestag in Berlin-Mitte

    Weiterlesen (4 KB): frei
    Flugblatt als PDF-Datei herunterladen, zweisprachig türkisch-deutsch


              Gesundheit          

    Kirchen machen Pflegenotstand zum Wahlkampfthema

    Alarmruf des Kirchenpräsidenten: Das gegenwärtige Pflegesystem macht die Pflegebedürftigen zu "Bittstellern und Almosenempfängern". Nach der Bundestagswahl müsse "die Zeit der Lösungen anfangen".
    Weiterlesen (5 KB): frei

    Gesundheitsministerin Schmidt scheitert an der Kostenfrage

    Weiterlesen (4 KB): frei

     

    Letzte Woche Teil II Seitenanfang Suchen Verlag Abonnieren Leserforum